Untersuchungen in Polen: Selenskyj fordert Einbeziehung der Ukraine – landeszeitung.de

Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine, hält eine Rede beim G20-Gipfel per Video aus dem Marienpalast. Quelle: Ukraine Presidency/Planet Pix vi

Russland setzt seinen Krieg gegen die Ukraine fort. Täglich gibt es neue Berichte über Gefechte und Zerstörungen und mutmaßliche Kriegsverbrechen in ukrainischen Städten.

Nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerks wurden seit Kriegesbeginn etwa 14 Millionen Menschen aus ihren Häusern vertrieben – das entspräche der größten Vertreibung seit Jahrzehnten. Die Lage ist immer wieder unübersichtlich, gesicherte Informationen, Bilder und Videos kommen nur spärlich an die Öffentlichkeit.

Krieg gegen die Ukraine: Verfolgen Sie hier die aktuellen Entwicklungen im Liveblog

Am 24. Februar hat der russische Überfall auf die Ukraine begonnen. In diesem Liveblog finden Sie alle wichtigen Entwicklungen.

RND/fw/ka/ch/jst/AP/dpa